05722 913800 Home Bauschaden Baubegleitung Energieberatung Hauskaufberatung Schimmelpilz Preise Netzwerk Standorte

Bausachverständiger Dortmund

Bausachverständiger Dortmund


Bausachverständiger Dortmund


Kontakt

Telefon: 05722 -913800

Email: kontakt@baugutachter-dortmund.com


Themenseiten


Schimmel und Schimmelpilz

Schimmel oder eher gesagt Schimmelpilz in einem Haus oder einer Wohnung sind nicht nur eine optische Beeinträchtigung, sondern kann auch zu gesundheitlichen Problemen führen. Weiter schädigen Schimmelpilze die Bausubstanz ihres Gebäudes und führen zu einer Wertminderung der Immobilie (merkantiler Minderwert).

Um den Schaden durch Schimmel möglichst klein zu halten, kann einem ein Bausachverständiger unkompliziert und schnell helfen. Der qualifizierte Bausachverständige nimmt die von Schimmel befallenen Stellen vor Ort in Augenschein, um die möglichen Ursachen zu ermitteln und die weitere Vorgehensweise mit ihnen abzustimmen. Durch die Zusammenarbeit mit dem Gutachter bei einem Befall durch Schimmelpilze wird in der Regel die Schimmelpilzsanierung vereinfacht.

Durch das umfassende Wissen des Bausachverständigen werden teure und oft auch halbherzige Sanierungsmaßnahmen verhindert. Wichtige Erstmaßnahmen, wie z.B. das Verhindern der Sporenverbreitung der Schimmelpilze und der Einsatz der richtigen Fachbetriebe, helfen den vorhandenen Schaden so klein wie möglich zu halten und vollständig zu beheben. Auch nach einer erfolgten Sanierung des Schimmelpilzes helfen unsere Gutachter, den Erfolg der Maßnahmen zu überprüfen und festzuhalten. Des Weiteren steht der Bausachverständige ihnen mit Rat und Tat zur Seite, um auch in Zukunft Schimmel oder Schimmelpilz in ihrer Immobilie zu vermeiden, damit Sie oder ihre Mieter wieder beruhigt in ihren 4 Wänden leben können.

Heizen – Lüften – Schimmelpilz

Das Heiz-Lüftungsverhalten ist oft ein Streitpunkt, wenn es um Schimmel oder Schimmelpilz geht. Ein qualifizierter Bausachverständiger kann hier im Gespräch, aber auch durch innovative Messgeräte helfend und schlichtend eingreifen, um den Problem Schimmel Herr zu werden.

Auch hier werden zunächst die von Schimmelpilz befallenen Räume besichtigt und bauliche Ursachen für den Schimmel ausgeschlossen. Das Lüftungsverhalten des Bewohners wird hinterfragt bzw. auf Wunsch auch gemessen. Die anschließende Analyse des Heiz-Lüftung-Verhaltens lässt dann eine neue Beurteilung der Schimmelpilzbildung zu und hilft kompetent den Schimmel zu beseitigen.

Wasserschaden – Schimmelpilz

Oft entstehen Schimmel und Schimmelpilze in Innenräumen durch einen unerkannten Feuchte- oder Wasserschaden. Auch hier hat ein qualifizierter Baugutachter zahlreiche Möglichkeiten die Ursachen des Schimmels und die vorhandenen Bauschäden zu ermitteln. Der Gutachter kann hier nicht nur durch fachgerechte Erstmaßnahmen helfen den Schaden, der erst durch den Schimmelpilz sichtbar wurde, zu begrenzen, sondern auch die erforderlichen Maßnahmen zur Beseitigung des Bauschadens und des Schimmels in der richtigen Reihenfolge anzugehen.

Nur so können Sie bei einem Schimmelpilz, der durch einen Feuchte- oder Wasserschaden entstanden ist kostspielige Umwege bei der Sanierung und Entsorgung des Schimmelpilzes vermeiden. Ein unabhängiger Bausachverständiger kann ihnen sowohl bei der Meldung ihres Wasserschadens bei der Versicherung helfen, als auch während der Beseitigung der Schimmelpilze zur Durchsetzung ihrer Interessen mit Rat und Tat zur Seite stehen.